Verantwortung für kommende Generationen

GNU Resourcen- und Umweltmanagement

Als moderner Qualitätslieferant der Verpackungs- und Konsumgüterindustrie, mit weltweiten Geschäftsbeziehungen, sind wir uns der Verantwortung für die Umwelt und die kommenden Generationen bewusst. Wir setzen mit vielen Einzelmaßnahmen auf einen nachhaltigen Einsatz von Ressourcen in der Verwaltung, der Produktion und im Versand- und Logistikmanagement. Es fällt uns als Hersteller von Stanzlinien leicht, Schrott und Abfall als wertvollen Rohstoff anzusehen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, bei Neuentwicklungen und Investitionen auf ressourcenschonende Technologien zu setzen.

Papier, Karton und Wellpappe werden aus schnell nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. So kann auch das fertige Produkt unserer Partner und deren Kunden nahezu komplett recycelt werden.

Der Verband der Wellpappen-Industrie e. V. über Wellpappe: »Wellpappe besteht vollständig aus nachwachsenden Rohstoffen und lässt sich komplett recyceln. So lassen sich Transportgüter umweltverträglich verpacken. Für Wellpappe werden keine Bäume gefällt. Bei der Pflege bewirtschafteter Wälder fallen Bruch- und Durchforstungsholz an – der Primär-Rohstoff für die Papierherstellung.«

In Deutschland allerdings liegt der Anteil an Frischfasern beim eingesetzten Wellpappenrohpapier durchschnittlich bei nur 20 Prozent. 80 Prozent dieses Papiers besteht aus Recyclingmaterial. (Quelle: Verband der Wellpappen-Industrie e. V., 2016)

GNU Nachhaltige Fertigung

Durch zahlreiche Maßnahmen unterstreichen wir unsere Bemühungen unseren Ressourceneinsatz so gering und schonend wie möglich auszunutzen.

Mithilfe von erneuerbaren Energietechnologien wie PV-Anlagen, intelligenter Schalttechnik, Cloud-Technologie und Wärmerückgewinnung sowie Lüftungstechnik konnten wir unseren Stromverbrauch trotz des anhaltenden Wachstums um ca. 20 % senken und den Einsatz von fossilen Brennstoffen zur Wärmegewinnung um rund 35 % reduzieren.

Es ist unser kontinuierliches Bestreben unsere Fertigung durch die Schaffung von (Roh-)stoffkreislaufen & Recycling sowohl innerhalb unseres Unternehmens als auch entlang der Lieferkette mit Lieferanten, Kunden und Dienstleistern nachhaltig auszurichten.